Corona aus der Ferne

Wir sind am Ende der Welt, in einer fast Corona-freien Zone, weit weg von dem Virus und seinen Folgen, ein Leben in einem friedlichen, harmlosen Paradies, ein Leben auf einer Wolke. – Noch. In Neuseeland gibt es nach aktuellem Stand sechs Coronafälle, und nun hat die Regierung beschlossen, dass man sich nach Einreise nach Neuseeland… Weiterlesen

"Week-eeend" und Wasser

Was machen Neuseeländer an einem ganz normalen Wochenende? Am „week- eeend“ (neuseeländisch ausgesprochen) in eine Auto-Waschanlage zu fahren, nein, das wäre eher unüblich (zumal ich noch keine hier gesehen habe, aber es wird sicher irgendwo eine geben…). Gern trifft man sich erst einmal auf dem Markt, denn Märkte gibt es reichlich, Neuseelands Haupteinnahmequelle ist schließlich… Weiterlesen

Daily Live und back to school

Unser Leben in Neuseeland bekommt allmählich einen Rhythmus, einen Alltag, der sich drastisch von dem Leben in Deutschland unterscheidet, in jeder Hinsicht. Wir sind jetzt wirklich angekommen, so dass wir sagen können: we live here, wenn wir gefragt werden, was wir in Neuseeland machen und wie lange wir schon hier sind. Dass man einen festen… Weiterlesen

Die Delfine und der Wal

Es ist selten, vielleicht erlebt man es nur einmal im Leben, vielleicht nie, in jedem Fall ist es ein Moment, den man nie vergisst: Wenn neben hunderten von Delfinen, die direkt vor einem akrobatengleich und meterhoch aus dem Meer springen, um sich dann kopfüber wieder in die Wellen stürzen und sofort danach wieder hervorschießen, um… Weiterlesen